03.07.2015

Auf der "mega artesanal" in São Paulo und ein Schnuffelhase zum Liebhaben...


Heute war ich ganz spontan auf der Messe "mega artesanal", vergleichbar mit der "Creativa" in Dortmund, in São Paulo. Gelesen habe ich davon erst am Vorabend auf einem brasilianischem Blog. Ruck zuck war das Ticket auch schon gekauft, denn wo könnte ich besser Kontakte knüpfen und Anbieter finden, die Materialen jeglicher Art verkaufen, wenn nicht dort. Einfach perfekt, wenn man sich in der hiesigen Branche noch nicht so auskennt. Gesagt - getan! Auf ins Getümmel oder wie man hier sagt "movoca".

Am Eingang konnten es 100erte von gut gelauten kreativen Brasilianerinnen (natürlich kaum männliche Besucher) nicht erwarten, das Messegelände zu stürmen. Und hier möchte ich euch einen kleinen Einblick in meinen ersten Messebesuch im Ausland geben:



Wie ihr sehen könnt, dürfen "Pfaff" und "Tilda" auch in Brasilien nicht fehlen.


Darf es noch etwas "Kitsch" sein. Gehört doch auch dazu, oder...!?


 Bunt und lebendig: Genau das stellen wir uns doch vor, wenn wir an Brasilien denken.




Und von der "mega artesanal" geht es auch gleich weiter zum angekündigten Schnuffelhasen:




Mit viel Liebe zum Detail und mit einer ausführlichen Anleitung inkl. Schnittmuster haben Juliane und Manuel von "kullaloo" dieses süße Schnuffeltuch kreiert. Wo ihr Schnittmuster und Anleitung kaufen könnt? Hier geht es lang. In der Anleitung wird genaustens beschrieben, woran zu denken ist, wenn man für ein Kleinkind dieses Schnuffeltuch näht. Hierzu gehören beispielsweise verstärkte Nähte, damit die Ohren und Beine/Arme nicht abgerissen werden können. Mit etwas Geschick und ein paar Vorkenntnissen ist der Schnuffelhase schnell angefertigt.


Ein Schlappohr gehört natürlich dazu!


Die Personalisierung, indem der Hase den Namen des Kindes trägt, ist ein weiteres und liebevolles Detail. Ich kann diese ebook nur empfehlen.

Und nach soviel Aufregung verabschiede ich mich jetzt erstmal in den Urlaub nach Bolivien. Bis in ca. drei Wochen.

Alles Liebe und bleibt kreativ.



Kommentare:

  1. Hallo Kirsten!

    Ein blog, der gefällt. Kreativ, lebendig und sehr informativ. Es hat mir sehr viel Spass gemacht, erstmalig darin zu stöbern! :-)
    Das wird jetzt öfter passieren!
    Viele liebe Grüße aus Deutschland
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin!

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar.

      Sonnige Grüße aus Brasilien und ein schönes Wochenende.

      Kirsten

      Löschen