02.08.2014

Upcycling No. 2: Rock & Blazer im neuen Glanz

Hallo zusammen!

Heute kommt No. 2 zum Thema "Upcycling".


Vor einigen Wochen habe ich schonmal erwähnt, dass ich Urlaub in Schottland gemacht habe. Als wir so von Ort zu Ort gefahren sind, hat es uns u.a. auch nach Crieff verschlagen. Ein nettes, kleines Örtchen, nicht weit entfernt von Perth. Ein Stoffgeschäft habe ich leider nicht gefunden. Ich hätte mir gerne etwas Stoff im klassischem Schotten-Karo mitgenommen. Aber es sollte wohl nicht sein. Dafür kam ich allerdings an einem sehr süßen Geschäft vorbei, indem man u.a. Filz-Wolle von glücklichen schottischen Schafen, aber auch diverse andere Kleinigkeiten wie beispielsweise Knöpfe, kaufen konnte. Und zwar viele Knöpfe in den unterschiedlichsten Variationen. Und da hab ich so bei mir gedacht: Da war doch was!?! 

Vor einiger Zeit habe ich ein weißes Kostümchen mit Simplicol-Farbe in einen schönen satten Gelbton eingefärbt. Und es hat wunderbar funktioniert. Die Färbung ist gleichmäßig und intensiv geworden. Ich war selber ganz überrascht. Aber die weißen Knöpfe mussten noch weg. Und jetzt kommt das Lädchen aus Crieff ins Spiel. Neben einem netten Gespräch mit der Inhaberin Tracy, einem kleinen Foto-Shooting für meinen Blog - an dieser Stelle noch mal: DANKE!...THANK YOU! an Tracy - habe ich natürlich auch eine Mischung gelber Zierknöpfe erstanden. An Blazer sowie Rock habe ich nun eine bunte Mischung verschiedenster Knöpfe aus Schottland. Sieht nicht nur toll aus, sondern ist jetzt auch ein schönes Andenken an eine tolle Reise. Ich werde zukünftig versuchen, mir immer etwas aus dem Urlaub mitzubringen, was ich in meine Projekte einfließen lassen kann. Bekommt somit immer noch einen besonderen Wert. Dafür, dass ich das Kostüm eigentlich in den Kleidersack geben wollte, da ich es nie getragen habe, hatte ich es jetzt schon häufig an *grins*. Alles richtig gemacht!

 



Wenn von euch jemand mal nach Schottland kommen sollte, dann macht doch mal einen kleinen Abstecher nach Crieff in das Geschäft von Tracy: Lagom Felt Studio. Es lohnt sich wirklich! Eine ganz nette und angenehme Atmosphäre dort! Seht selbst:



Die Adresse lautet:

Lagom Felt Studio
31 East High Street
Crieff PH7 3AF
UK

Bei der Knopfmischung ist es natürlich nicht geblieben *grins*. Was ich noch gekauft habe, kommt zu einem späteren Zeitpunkt.

Jetzt heißt es erstmal: Ende des Post *zwinker*.

Bis bald und liebe Grüße!
Kirsten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen