21.06.2014

Kleine Eule - große Wirkung!

Hallo ihr Lieben,

süß, wie er so auf seinem Zweig hockt, oder??? Bevor ihr von mir erfahrt, wie diese Eule an den Lichtschalter kommt, möchte ich euch erzählen, dass diese Eule nicht von mir selber gemacht wurde. Der Freund meiner Schwester ist auch ein sehr kreativer Bursche und hat diese Eule kreiert.


Was ihr benötigt:
  • selbstklebende Folie in der Farbe eurer Wahl (z.B. aus dem Bastel-Geschäft oder Baumarkt)
  • einen spitzen Hobby-Skalpell
  • feste Unterlage
  • Pappe und Bleistift
  • Schere
  • Folien-Stift

Los geht es:

Zeichnet auf ein Stück Pappe eine Eule, schneidet sie aus und benutzt diese als Schablone. Legt nun die Schablone auf die Folie und übertragt die Eule mit dem folienfesten Stift auf die Folie. Nun legt die Folie auf die feste Unterlage und schneidet die Eule mit dem Hobby-Skalpell vorsichtig aus. Zum Schluss zieht ihr die Trägerfolie ab und positioniert die Eule neben eurem Lichtschalter o.ä. und drückt sie fest an. Wenn ihr Folie findet, die Papier als Unterseite hat, würde ich euch diese empfehlen. Dann könnt ihr euch die Schablone sparen.

Wow....sieht einfach toll aus - klein aber oho *grins*.

Bis bald.

Herzlichen Gruß,
Kirsten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen